Schattentänzer Deerhounds

Zucht

Ein charakterlich und körperlich gesunder Deerhound, robust, sportlich und weder zu groß noch zu massig, ein Familienhund und Begleiter mit viel Freude an der Bewegung und einem langen Leben ohne Gebrechen. Ein Hund, der Spaß am Coursing oder auf der Rennbahn haben kann, aber auch auf täglichen Spaziergängen ohne Leine seinen Bewegungsdrang ausleben kann, der zuhause auf dem Sofa die Nähe der Menschen genießt, der freundlich und ausgeglichen ist.

Das sollen unsere Deerhounds sein.

Es gibt keinen Hund, weder Rassehund noch Hybrid noch Mischling, dessen Gesundheit garantiert werden kann. So sehr wir uns das auch wünschen, doch Züchter, die von dem garantiert gesunden Hund erzählen, sind entweder nicht seriös oder sie sehen selbst nur durch die rosarote Brille der Rasseliebhaber.

Wir sind bestrebt, immer das Beste für die Gesundheit unserer Hunde, deren Nachkommen und der Rasse zu tun und alle Möglichkeiten dafür auszuschöpfen. Unser Ziel ist die bestmögliche Gesundheit. Dennoch ist es leider noch nicht möglich, alle Erbkrankheiten garantiert auszuschließen und verschiedene Zusammenhänge von Veranlagungen und Erkrankungen wissenschaftlich zu erschließen.

Somit gehört für uns zu unserem Zuchtziel auch eine transparente Zucht, Gentests aller Hunde, Nachhaltung von Erkrankungen und Todesursachen, sowie sinnvolle Gesundheitstest (z.B. Herzultraschall im fortgeschrittenen Alter).

Keine dieser Maßnahmen ist vom Zuchtverband vorgeschrieben oder erhöht, trotz der Kosten, den Welpenpreis. Wer sich für einen Hund aus Züchterhand interessiert sollte jedoch immer bedenken, dass „nicht getestet“ nicht das Gleiche ist wie „gesund“.

Erst durch diese Maßnahmen können wir Anpaarungen wirklich sinnvoll planen und so manch eine Erkrankung lässt sich sogar absolut ausschließen. Da wir offen und ehrlich mit der Gesundheit unserer Hunde umgehen wollen, sind alle Ergebnisse hier auf unserer Homepage einsehbar.

Aber auch Welpenkäufer können einiges beitragen. Zum Beispiel, indem wir über relevante Krankheiten oder vielleicht sogar Todesursachen informiert werden. Deshalb bitten wir auch alle Besitzer genau darum, ihr könnt uns und den Deerhounds damit einen großen Gefallen erweisen.

Ein Mensch, der meint, alles zu wissen, ist nicht mehr bereit, Neues zu lernen.

Unter diesem Vorsatz bilden wir uns ständig weiter und sind immer bereit, dazu zu lernen.

© 2021 Schattentänzer Deerhounds

Thema von Anders Norén

Datenschutz

Mitglied im
Federation Cynologique Internationale Deutscher Windhund Zucht- und Rennverband Scottish Deerhound Club